Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2012 JoomlaWorks Ltd.

Salzgrotte Pforzheim
Freiburgerstraße 4
75179 Pforzheim

 

Tel.: 0 72 31 - 35 89 07

 

Anfahrt
Öffnungszeiten

 

Reservierung

Cookie Hinweis

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Akzeptieren

Cookies 
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.


Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web1645/html/salzkristall/templates/salzgrottepforzheim5/functions.php on line 172

Heilkraft Salzkristallgrotte Pforzheim

Das Salz ein besonderes Gut ist, was wir im alltäglichen Leben in unserer Nahrung nutzen ist uns allen bekannt. Auch im Urlaub am Meer bemerken wir oftmals eine Besserung der Atemwegsfunktion. 

Bereits im 3. Jahrhundert vor Christus gab es bereits Vermerke über die Heilwirkung von Salzen. Erst im 19. Jahrhundert wurde bei polnischen Arbeitern in Salzbergwerken erkannt, dass diese seltener erkranken, als ihre Angehörigen. Ein polnischer Arzt dokumentierte und erforschte dieses Phänomen und so bildeten sich kurz darauf die ersten Kuranlagen.

 

Die Salzgrotte

Unsere Salzgrotte wurde aus vielen Tonnen Steinsalz, Meersalz erbaut sowie mit anderen regionalen Steinsalz, welches direkt auf Wände und Boden aufgebracht wurden. Unsere Salzgrotte ist höhlenartig erbaut mit Farb- und Musikspielen. Bei sanfter Musik wird Ihr Aufenthalt zum reinsten "Wohlfühl-Erlebnis".

In der Salzgrotte besteht eine Temperatur von ca. 20 °C - 22 °C sowie eine Luftfeuchtigkeit von ca. 40 - 50%.

Durch Wasserläufe und unserem Wasserbrunnen schaffen wir ein ideales Salzklima.

 

Anwendung und Dauer

Sie können die Salzgrotte in Straßenbekleidung aber ohne Schuhe (in Socken oder Plasticküberzieher um das Salz rein zu halten) betreten. In der Regel dauert ein Aufenthalt 45 Minuten, dabei werden Sie in warmen Decken eingewickelt um das Salz richtig genießen zu können. Das Einatmen des Salzes, Mineralien und Spurenelemente - Jod, Kalzium, Magnesium, Brom - wird bei chronischen Erkrankung der Atemwege, Allergien und bei Psoriasis, oder auch zur allgemeinen Entspannung und Stärkung des Immunsystems empfohlen.


Zeit für Erholung! Reservieren Sie einfach gleich...